RoboCup Junior Soccer Open

Was ist RoboCup? - RoboCup Junior Soccer

In der Soccer-Disziplin des RoboCup Junior-Wettbewerbes geht es darum, zwei Roboter zu bauen, die sich selbstständig auf dem Spielfeld orientieren, den Ball finden und natürlich Tore schießen. In der Light Weight League sendet der Ball Infrarotlicht aus, so dass er mit den Infrarot-Sensoren des Roboters erkannt werden kann. In der Open League wird seit 2017 ein oranger Ball eingesetzt, d.h. die Teams müssen den Ball mit einer Kamera oder Farbsenoren orten. Fortgeschrittene Teams konstruieren Roboter mit ausgefeilten Ballführungs- und Schussvorrichtungen. Weitere Informationen finden Sie hier: RoboCup Webseite

Der nächste Wettkampf ist in Weil der Stadt:

Johannis-Kepler-Gymnasium

Qualifikation für die deutsche Meisterschaft in Sankt Augustin:

Sank-Augustin

Im Dezember 2019 findet der 13. Regionale Roboterwettbewerb am JKG in Weil der Stadt statt. Dies ist ein Übungsturnier und somit auch Vorbereitung auf den Wettkampf in Sankt-Augustin. Die Sieger qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft in Magdeburg. Weitere Informationen finden sie hier: jkgweil.de

Unsere Sponsoren: Sponsoren